SUCHTPRÄVENTION * Alkohol - Nikotin - Cannabis

                            14. Mai 2014, 19.30 Uhr
                  Max-Brauer-Schule, Dachgeschoss
                Daimlerstraße 40,   22763  Hamburg

Immer mehr Kinder und Jugendliche betreiben einen übermäßigen Alkoholkonsum. Hinzu kommt, dass zu Beginn des Jugendalters häufig noch Tabak und /oder Cannabis geraucht wird. Daraus ergeben sich insbesondere für Eltern viele Fragen. Wie sind die rechtlichen Grundlagen? Welche Möglichkeiten gibt es, um Suchtgefahren vorzubeugen? Was können Schule und Eltern beachten?    

Einladung zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der Elternkammer und des SPZ mit einem Einführungsvortrag, Diskussion und anschließender Möglichkeit zur Information an Infoständen und Austausch mit Eltern-Selbsthilfegruppen.

 


Referent: Dipl.-Psych.  Markus Plesner vom Sucht-Präventions-Zentrum (SPZ) – Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI)

 

Der Pressetext hierzu.